Eine Trauerfeier ist für alle Betroffenen eine außergewöhnliche Situation. Welche Kleidung als angemessen gilt, wie man sich in der Trauerhalle verhält oder wie Beileidsbekundungen aussehen können, möchte wir auf dieser Seite für Sie zusammenfassen.

Kleidungsstil

Grundsätzlich gilt ein dunkler Kleisungsstil als angemessen. Es muss nicht schwarz sein, solange es keine auffälligen, bunten Farben sind. Dunkelblau und dunkelgrau können Sie ohne Bedenken tragen. Für Herren gelten weiße Oberhemden mit Krawatte, oder für Damen weiße Blusen immer noch als Klassiker. Manchmal wird von den Angehörigen ausdrücklich legere beziehungsweise bunte Kleidung gewünscht um von festlicher Trauerkleidung abzusehen.

Bei der Trauerfeier

Achten Sie auf die Uhrzeit, wann die Trauerfeier beginnt, um ein Zuspätkommen zu vermeiden. Sie können sich in die Kondolenzliste eintragen, sofern eine aufliegt, sowie evtl. Kondolenzbriefe oder Trauerkarten in den dafür vorgesehenen Briefkasten einwerfen. Sie haben danach die Möglichkeit an den Sarg bzw. die Urne zu treten um dem Verstorbenen zu gedenken. Anschließend nehmen Sie in der Trauerhalle Platz und schalten ihr Mobiltelefon bestenfalls aus.

Zusammen ans Grab gehen

Sobald das letzte Lied erklingt und der Friedhofswärter die Trauerhalle betritt, wird die Urne getragen bzw. werden die Sargträger den Sargwagen aus der Trauerhalle bewegen. Dann steht die Trauergemeinde auf um gemeinsam an das Grab zu gehen. Vermeiden Sie Gespräche auf dem Weg zum Grab, sowie am Grab selbst. Wenn die Urne bzw. der Sarg abgelassen und der Geistliche oder der Trauerredner sein Ritual beendet hat, haben Sie Zeit für den persönlichen Abschied. Sie können den Angehörigen im Anschluss ihre Beileidsbekundungen aussprechen, es sei denn die Angehörigen wünschen dies ausdrücklich nicht.

Nach der Trauerfeier

Oft findet nach einer Trauerfeier ein gemeinschaftliches Kaffeetrinken beziehungsweise Essen statt, auch Leichenschmaus genannt. Wenn Sie zu den näheren Angehörigen zählen, oder eine Einladung erhalten haben, warten Sie ab, bis die Angehörigen sich auf den Weg machen. Ansonsten verlassen Sie die Trauerfeier, wenn Sie sich am Grab verabschiedet haben.

Haben Sie noch Fragen?

Rufen Sie uns direkt an
0721/
510039
Jetzt anrufen

Bürozeiten

Montag bis Freitag
08:00 – 12:00 Uhr und 13:00 – 17:00 Uhr

Wir sind 24 Stunden am Tag für Sie dienstbereit.
Ihre Familie Helfer