Datenschutzerklärung

Wir nehmen den Datenschutz ernst. Es ist uns wichtig Ihre Privatsphäre bei der Verarbeitung persönliche Daten zu schützen. Mit dem Besuch unserer Webseite speichern wir standardmäßig:

  • die IP Ihres Internet Service Provider
  • die Webseite, von der aus Sie uns besuchen
  • die Webseiten, die Sie bei uns besuchen
  • sowie das Datum und die Dauer des Besuches.

Eine personalisierte Auswertung dieser Daten erfolgt nicht. Lediglich sind diese Informationen für die technische Übertragung der Webseiten und den sicheren Serverbetrieb zwingend erforderlich. 

Die gesendeten Daten über unser Kontakt-Formular werden auf unseren Servern gespeichert (Datensicherung). Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht, wir verwenden die Daten lediglich zur Bearbeitung Ihres Anliegens, natürlich streng vertraulich. Die Daten werden gelöscht, sobald sie für den Zweck ihrer Verarbeitung nicht mehr erforderlich sind. Sie haben das Recht, der Verwendung Ihrer Daten zum Zweck der Zusendung von Informationsmaterialien jederzeit zu wiedersprechen.

Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten sind Daten über Ihre Person. Grundsätzlich müssen Sie keine personenbezogenen Daten preisgeben, um unsere Internetseite zu besuchen. Über unser Kontaktformular benötigen wir Ihren Namen, Ihre Email Adresse und gegebenenfalls Ihre Adresse, um Ihnen die angefragten Dienstleistungen anbieten zu können oder einfach nur Fragen zu beantworten. Nur die Daten werden gespeichert, die Sie uns automatisch oder freiwillig übermittelt haben.

Damit Sie unseren Service nutzen können, sammeln wir die dafür notwendigen Daten. Manchmal benötigen wir weitere Informationen, die aber freiwilliger Natur sind. Diese Informationen dienen ausschließlich dem Zweck Ihnen unseren Service anbieten zu können.

Automatisch gespeicherte Daten (Server-Log-Dateien)

Es werden automatisch Informationen in so genannten Server-Log-Dateien gespeichert. Der Provider speichert und übermittelt Daten, die automatisch von Ihrem Browser an uns übermittelt werden:

  • Datum und Uhrzeit der Anforderung
  • Name der angeforderten Datei
  • Seite, von der aus die Datei angefordert wurde
  • Zugriffsstatus (Datei übertragen, Datei nicht gefunden, etc.)
  • verwendeter Webbrowser und verwendete Betriebssystem
  • vollständige IP-Adresse des anfordernden Rechners
  • Übertragene Datenmenge 

Die Verarbeitung erfolgt gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. F DSGVO auf Basis unseres berechtigten Interesses an der Verbesserung der Stabilität und Funktionalität unserer Webseite. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. 

Aus Gründen der technischen Sicherheit, insbesondere zur Abwehr von Angriffsversuchen auf unseren Webserver, werden diese Daten von uns kurzfristig gespeichert. Ein Rückschluss auf einzelne Personen ist uns anhand dieser Daten nicht möglich. Nach spätestens sieben Tagen werden die Daten durch Verkürzung der IP-Adresse auf Domain-Ebene anonymisiert, sodass es nicht mehr möglich ist, einen Bezug zum einzelnen Nutzer herzustellen. In anonymisierter Form werden die Daten daneben zu statistischen Zwecken verarbeitet; ein Abgleich mit anderen Datenbeständen oder eine Weitergabe an Dritte, auch in Auszügen, findet nicht statt. Lediglich im Rahmen unserer Serverstatistik, die wir jeden Monat erhalten, findet eine Darstellung der Anzahl der Seitenaufrufe statt. Diese Daten werden nicht veröffentlicht.

Cookies

Wenn Sie unsere Internetseite besuchen, speichern wir möglicherweise Informationen auf Ihrem Computer in Form von Cookies-Cookies sind kleine Dateien, die von einem Internetserver in Ihren Browser übertragen und auf dessen Festplatte gespeichert werden. Lediglich die Internet Protokoll Adresse wird hierbei gespeichert – keine personenbezogenen Daten. Diese Informationen, die in den Cookies gespeichert wird, erlaubt es Sie bei dem nächsten Besuch auf unserer Internetseite automatisch wiederzuerkennen, wodurch Ihnen die Nutzung erleichtert wird. Rechtsgrundlage für den Einsatz von Cookies ist das berechtigte Interesse gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. F DSGVO.

Natürlich können Sie unsere Internetseiten auch besuchen ohne Cookies zu akzeptieren. Wenn Sie nicht möchten, dass Ihr Computer beim nächsten Besuch wiedererkannt wird, können Sie die Verwendung von Cookies auch ablehnen, indem Sie die Einstellungen in Ihrem Browserverlauf auf „Cookies ablehnen“ ändern. Die jeweilige Vorgehensweise finden Sie in der Bedienungsanleitung Ihres jeweiligen Browsers. Wenn Sie die Verwendung von Cookies ablehnen, kann es jedoch zu Einschränkungen in der Nutzung mancher Bereiche unserer Internetseiten kommen.

Google-Analytics mit Anonymisierungsfunktion

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“) (1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA). Die Benutzung erfolgt auf der Grundlage des Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f. DSGVO. Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie ermöglichen. Die durch die Cookies erzeugten Informationen über Ihre Benutzung der Webseite wie

  • Browser-Typ/-Version
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer-URL (die zuvor besuchte Seite)
  • Hostname des zugreifenden Rechners (IP-Adresse)
  • Uhrzeit der Serveranfrage

werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Wir haben zudem auf dieser Webseite Google Analytics um den Code „anonymizeIP“ erweitert. Dies garantiert die Maskierung Ihrer IP-Adresse, sodass alle Daten anonym erhoben werden. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.

Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Information benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseiten-Aktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Webseiten-Nutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Webseitenbetreiber zu erbringen. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall möglicherweise nicht sämtliche Funktionen dieser Webseite vollumfänglich werden nutzen können.

Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Webseite bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren. Alternativ zum Browser-Add-On, insbesondere bei Browsern auf mobilen Endgeräten, können Sie die Erfassung durch Google Analytics zudem verhindern, indem Sie auf diesen Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, das die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert. Der Opt-Out-Cookie gilt nur in diesem Browser und nur für unsere Website und wird auf Ihrem Gerät abgelegt. Löschen Sie die Cookies in diesem Browser, müssen Sie das Opt-Out-Cookie erneut setzen. (Anm. Hinweise zur Einbindung des Opt-Out-Cookie finden Sie hier.)

Wir nutzen Google Analytics weiterhin dazu, Daten aus Double-Click-Cookies und auch AdWords zu statistischen Zwecken auszuwerten. Sollten Sie dies nicht wünschen, können Sie dies über den Anzeigenvorgaben-Manager deaktivieren.

Weitere Informationen zum Datenschutz im Zusammenhang mit Google Analytics finden Sie etwa in der Google Analytics-Hilfe.

Google-Maps

Diese Webseite benutzt Google Maps zur Darstellung von Karten und zur Erstellung von Anfahrtsplänen.
Google Maps wird von Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA betrieben.
Durch die Nutzung von Google Maps auf dieser Webseite erklären Sie sich mit der Erfassung, Bearbeitung sowie der Nutzung der automatisch erhobenen sowie der von Ihnen eingegebenen Daten durch Google, einer seiner Vertreter, oder Drittanbieter einverstanden.

Die Nutzungsbedingen für Google Maps finden Sie hier.
Die Datenschutzerklärung von Google Maps können Sie hier einsehen.

Angaben zu den Betroffenenrechten nach Art. 13 und Art. 14 DSGVO

Nach der DSGVO stehen Ihnen die folgenden Rechte zu:

Laut Art. 15 DSVGO haben Sie das Recht über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten zu erhalten, wenn diese von uns verarbeitet werden.
Laut Art. 16 DSVGO haben Sie das Recht Widerspruch gegen die Verarbeitung einzulegen, die Löschung oder Einschränkung zu verlangen, wenn die gesetzliche Voraussetzung dafür vorliegt.
Laut Art. 20 DSGVO steht Ihnen ein Recht auf Datenübertragbarkeit zu, wenn Sie der Datenverarbeitung eingewilligt haben oder ein Vertrag zur Datenverarbeitung besteht, und die Datenverarbeitung mithilfe automatisierter Verfahren durchgeführt wird.
Sollte eine Einwilligung in der Verarbeitung personenbezogener Daten erteilt worden sein, können Sie diese mit Wirkung für die Zukunft jederzeit uns gegenüber widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit, der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. 

Sofern Sie von Ihren oben genannten Rechten Gebrauch machen, prüfen wir ob die gesetzlichen Voraussetzungen hierfür erfüllt sind. Im Zweifel können wir zusätzliche Informationen zur Bestätigung Ihrer Identität anfordern.

Zur Ausübung Ihrer Rechte wenden Sie sich bitte an uns:
Bestattungsinstitut Helfer
Sandra Helfer
Am Dorfbach 1
76287 Rheinstetten
Telefon 0721 510039
Email: Bestattungsinstitut.Helfer@t-online.de

Sie haben selbstverständlich das Recht sich an die zuständige Aufsichtsbehörde, das jeweilige Landesamt für Datenschutzaufsicht zu wenden.

Änderung dieser Datenschutzerklärung

Wir behalten uns da recht vor, unsere Datenschutzerklärungen zu ändern, falls dies aufgrund neuer Technologien notwendig sein sollte. Bitte stellen Sie sicher, dass Ihnen die aktuellste Version vorliegt. Werden an dieser Datenschutzerklärung grundlegende Änderungen vorgenommen, geben wir diese auf unserer Webseite bekannt.